Liebe EHC´ler  und Freunde des Eishockeysports in Nürnberg,
eine herausfordernde Saison ist zu Ende. Leider stand die Pandemie erneut wieder zu oft über dem Sport. Wir haben das Beste aus der Situation gemacht und dafür sind wir, seitens des Vorstandes, Allen von Herzen dankbar.
Auch wenn es manchmal schwierig war, unser Zusammenhalt war hervorragend . Mit Cory Holden konnten wir einen erfahrenen Trainer für uns gewinnen, der sich schnell in unser Trainerteam eingearbeitet hat. Noch nie konnten wir so viel Eiszeit nutzen. Über unseren normalen Rahmen hinaus haben wir ordentlich Eiszeit „dazugekauft“, auch um den vorletzten oft eislosen Winter für unsere Athleten etwas auszugleichen. Unsere Infrastruktur konnten wir mit live Übertragung aus Halle 2 und besserer Ausstattung im Kabinenbereich sinnvoll ergänzen.
Ab jetzt gilt aber ganz klar „nach der Saison ist vor der Saison“. Wir schauen optimistisch nach vorne, die Planungen für das Sommertraining sind abgeschlossen und wir können ab dem 2.Mai starten. Unsere Organisation und das Trainerteam werden hervorragend aufgestellt sein, um die anstehenden Aufgaben erfolgreich anzugehen.
Wir freuen uns jedenfalls schon auf „das Neue“ und schauen optimistisch auf die vor uns liegende Zeit.
Allen herzliche und sportliche Grüße
Euer Vorstand