Auf Vorschlag des Bundestrainers Robert Schröpfer sind 40 Spieler und 4 Torhüter zu einer 5-tägigen Sichtung eingeladen worden.

Dem Ruf das Bundestrainers folgte unser U17 Spieler Andreas Grin. Auf Abruf stehen vom EHC 80 Nürnberg die Spieler Maksim Ermakov und Raffael Söhnlein.
Viel Erfolg, Jungs!

Wir wünschen allen Athleten einen erfolgreichen und verletzungsfreien Start in die neue Saison.